Willkommen! Bitte melden Sie sich an.

Mein Warenkorb

0 Artikel - 0,00 €

Was darf in den DRECKsack?

Drecksack Abfälle, Drecksack Bauschutt, Drecksack Gartenabfälle, Drecksack Baustellenabfälle,


Was darf in den DRECKSACK

BAUSTELLENABFÄLLE (Kunststoffe, Styropor, Glas , Metall, Verbundstoffe, Folien, Gipskarton, Dämmung, Isolierreste, Papier, Holz, Bodenbeläge, Tapeten)
BAUSCHUTT (Mauerbruch, Ziegel, Steine, Mörtel, Beton, Keramik, Fliesen, Gips)
GARTEN- UND PARKABFÄLLE (Astholz, Baumschnitt, Grasschnitt, Laub, Sträucher, Stroh, Mutterboden, unbelasteter Erdhub, Sand)
ALTHOLZ

was darf nicht in den Drecksack, Drecksack flüssige Abfälle, gefährliche Abfälle, Drecksack Asbest, Drecksack Eternit



Das darf nicht in den DRECKSACK

FLÜSSIGE ABFÄLLE
GEFÄHRLICHE ABFÄLLE
ASBEST / ETERNIT